Ambitions 2011 – Wirtschaft trifft Sport im Meraner Kursaal | Südtiroler Skistars, Ski Alpin Weltcup WM Sport News Südtirol

Ambitions 2011 – Wirtschaft trifft Sport im Meraner Kursaal

Veröffentlicht am 6. September 2011

Der Countdown läuft für „Ambitions“,  den Branchentreff für Wirtschaft und Spitzensport. An diesem Freitag, 9. September, ist es zum vierten Mal wieder soweit, im Kursaal von Meran treffen Wirtschaft und Sport aufeinander. Das Ambitions-Team rund um den bekannten RAI-Journalisten Jimmy Nussbaumer hat wie gewohnt eine hochkarätige Referentenliste zusammengestellt. Claudia Giordani, die Silbermedaillengewinnerin im Slalom bei den Olympischen Winterspielen in Innsbruck 1976 referiert über die Werte des Sports als Grundlage für Sponsoring und Markenkommunikation. Auf der Referentenliste steht ein weiterer Olympiamedaillengewinner. Der Tiroler Kunstbahnrodler Markus Prock ist heute Sportmanager, er erläutert, wie Sportler zu Marken werden.

Den Fokus auf die Wirtschaftlichkeit legen Stefania Demetz und Martin Schnitzer. Stefania Demetz ist die Generaldirektorin des alpinen Skiweltcups in Gröden, sie belegt die Sponsoring-Entwicklung dieses Mega-Events mit Zahlen und Fakten. Der Meraner Sportökonom Martin Schnitzer stellt sein Bewertungstool vor, mit dem die wirtschaftliche Nachhaltigkeit von sportlichen Großveranstaltungen vorausberechnet werden kann.

Den Südtiroler Block runden Sporthilfe-Präsident Walter Ausserhofer und die Sportlerinnen Isolde Kostner und Eva Lechner ab. Skilegende Isolde Kostner hat von der Sporthilfe-Förderung profitiert, Mountainbikerin Eva Lechner steht auf der Sporthilfe-Förderliste.  Beide schildern, wie sie von der Förderung profitierten, und was sie heute zurückgeben können.

Höhepunkt von Ambitions 2011 ist zweifelsohne der Vortrag von Jürgen Bühl, Co-Geschäftsführer der Olympiabewerbung München 2018. Er rechnet vor, welchen Einfluss die (gescheiterte) Bewerbung auf Sport, Wirtschaft und Gesellschaft hatte. Abschließend stellt der Schweizer Remo Rusca von ZMS Analytics allgemein das Sponsoring auf den Prüfstand.

Fragen und Wortmeldungen aus dem Publikum nimmt Rainer Pariasek entgegen, der ORF-Sportkommentator moderiert Ambitions 2011, das Forum für Wirtschaft und Sport, am Freitag, dem 9. September im Kursaal von Meran.

Infos und Anmeldung unter www.ambitions.it