WM Aufgebot der Azzurri steht – 8 Südtiroler im Kader

Veröffentlicht am 28. Januar 2015

Der italienische Skiverband hat den Kader für die Ski-WM 2015 in Vail/Beaver Creek bekannt gegeben. Die Azzurri schicken insgesamt 22 Läuferinnen und Läufer in die USA zur Weltmeisterschaft, mit dabei sind auch acht Südtiroler. Angeführt wird die Liste der heimischen WM-Teilnehmer von der starken Abfahrtstruppe rund um Dominik Paris, Christof Innerhofer und Werner Heel. Im Riesentorlauf werden voraussichtlich Florian Eisath und Manfred Möllg starten, und im Slalom sind Patrick Thaler und Mölgg dabei. Bei den Damen sind nur zwei Südtirolerinnen bei der WM am Start, Hanna Schnarf in Abfahrt und Super-G, vielleicht auch Superkombination, und Manuela Mölgg in Slalom und Riesentorlauf. Prominenteste Dableiber sind Verena Stuffer und Siegmar Klotz, Stuffer war 2014 bei den Olympischen Spielen in Sochi im Kader, Klotz bei der WM 2013 in Schladming. WM-Debütant ist der 31-jährige Florian Eisath,  für den Routinier Manfred Mölgg ist es dagegen schon die sechste Weltmeisterschaft.

Pentaphoto_75009Die Ski-Wm 2015 in Vail/Beaver Creek geht vom 2. bis zum 15. Februar.