Weltcup: Rennkalender 2011/2012 ist online | Südtiroler Skistars, Ski Alpin Weltcup WM Sport News Südtirol

Weltcup: Rennkalender 2011/2012 ist online

Veröffentlicht am 12. September 2011

Die Temperaturen an diesen herrlichen Spätsommertagen lassen es kaum für möglich erscheinen, dass in etwas mehr als einem Monat der neue Skiweltcup-Winter beginnt. Wie bereits Tradition mit dem Riesentorlauf der Damen und Herren beim Opening in Sölden im Ötztal. Der kommende Winter ist eine Saison ohne Großereignis, also ohne WM oder Olympische Spiele, trotzdem fehlt es nicht an Spannung und Neuem. Sowohl die Damen als auch die Herren bestreiten erstmals ein Weltcuprennen in Sochi in Russland, dort wo 2014 die Olympischen Winterspiele stattfinden. Gröden Mitte Dezember bleibt der Auftakt der Speedrennen in Europa, Alta Badia hat nach einem Jahr Pause wieder den Slalom am Montag im Programm. Am 10. und 11. Dezember sind sowohl die Damen als auch die Herren in Val d´Isere zu Gast, auch das ein Novum. Als einzige „klassische“ Kombination ist bei den Herren Kitzbühel im Programm geblieben, während die Damen ausschließlich Superkombis austragen. Und der Internationale Skiverband FIS bringt die Skistars dort hin, wo das Publikum ist, bei den zwei City Events am Neujahrstag in München und am 21. Februar in Moskau. Die lange Weltcupsaison geht für Damen und Herren Mitte März zu Ende, beim Finale in Schladming. Das Finale ist gewissermaßen die Generalprobe für die WM 2013.

Südtirolski wünscht allen Interessierten spannende Rennen, und den Südtiroler Skistars viel Erfolg und einen verletzungsfreien Winter!!!