Sochi: Zweites Abfahrtstraining der Damen abgesagt

Veröffentlicht am 16. Februar 2012

30 Zentimeter Neuschnee sind über Nacht gefallen in Krasnaja Poljana, das für heute angesetzte zweite Training für die Weltcup-Abfahrt der Damen am Samstag konnte daher nicht durchgeführt werden. Für die heimischen Speed-Girls Hanna Schnarf, Verena Stuffer und Lucia Recchia bleibt somit etwas mehr Zeit, den russischen Skiort am Schwarzen Meer zu erkunden, schließlich finden dort im Jahr 2014 die Skibewerbe der Olympischen Winterspiele in Sochi statt. Damen-Cheftrainer Raimund Plancker bedauert die heutige Absage: “Wir hätten den Trainingslauf dringend gebraucht, um die Linie zu verfeinern”, erklärt der Grödner.

training cancelled Sochi: Zweites Abfahrtstraining der Damen abgesagt

Morgen Freitag soll, wenn das Wetter mitspielt, das Abschlusstraining gefahren werden. Die Abfahrt der Damen am Samstag beginnt um 10 Uhr, die Superkombination am Sonntag um 8 Uhr mit der Abfahrt, um 11 Uhr folgt der Slalom.

Dein Kommentar...

Alle Kommentare von Gästen werden moderiert. Also worauf wartest du noch, melde dich an, auch über Facebook.