Damen-Weltcup in Garmisch abgesagt | Südtiroler Skistars, Ski Alpin Weltcup WM Sport News Südtirol

Damen-Weltcup in Garmisch abgesagt

Veröffentlicht am 13. Januar 2014

Der akute Schneemangel in weiten Teilen der Alpen macht den Skiweltcup-Orten weiter große Sorgen. Der internationale Skiverband FIS hat die für den 25. und 26. Jänner in Garmisch-Partenkirchen geplanten Damenrennen abgesagt, wegen Schneemangels. Wo und wann Abfahrt und Super-G nachgetragen werden, steht noch nicht fest.

SKI ALPIN - FIS WC Garmisch Partenkirchen, Super G, Damen

2014 keine Damen-Rennen in Garmisch Foto: GEPA pictures/ Hans Osterauer

Die Veranstalter in Garmisch hoffen auf Neuschnee, denn bereits für den 1. und 2. Februar stehen im WM-Ort 2011 Abfahrt und Riesentorlauf der Herren auf dem Programm.