Abfahrt in Lake Louise: Verena Stuffer in Top-10

Veröffentlicht am 4. Dezember 2015

Mit einem Top-10 Ergebnis hat Verena Stuffer aus Gröden die Abfahrtssaison 2015/16 begonnen. Beim Saisonauftakt der Speedspezialistinnen in Lake Louise in Kanada hat die 31-Jährige Platz 9 in der Abfahrt erreicht, es war eine gute Fahrt, aber keine fehlerfreie Fahrt. Verena Stuffer erreicht mit Rang 9 ihr bestes Abfahrtsergebnis in Lake Louise, die bisher beste Platzierung war Platz 12 im Jahr 2012. Beste Azzurra ist Nadia Fanchini auf Rang 8, hinter Elena Fanchini auf Rang 15 belegt Hanna Schnarf aus Olang Platz 17.  Hanna Schnarf hat nach ihrer Verletzungspause im Vorjahr eine ansprechende Leistung gezeigt, der Mut zum Risiko fehlt der Olangerin aber noch.

Ski World Cup 2015-2016. Verena Stuffer (ITA) . Lake Louise, 03-12-2015 (Photo/ Marco Trovati-Pentaphoto)

Zweitbeste Azzurra in Lake Louise: Verena Stuffer

Den Tagessieg in Lake Louise holt sich Lindsey Vonn aus den USA, die Vorjahressiegerin gewinnt auf ihrer  Lieblingsstrecke mit 0,58 Sekunden Vorsprung auf Cornelia Hutter aus Österreich. Dritte wird Ramona Siebenhofer aus Österreich.

Morgen Samstag folgt in Lake Louise die zweite Abfahrt, am Sonntag geht es mit dem ersten Super-G der Saison weiter.