Abfahrt Cortina: Hanna Schnarf und Verena Stuffer 5. und 9.

Veröffentlicht am 23. Januar 2016

Wegen des starken Windes musste die Weltcupabfahrt der Damen in Cortina mehrmals kurz unterbrochen werden. Am Ende aber waren die „üblichen Verdächtigen“ am Podium. Lindsey Vonn feiert ihren insgesamt 10. Abfahrtssieg in Cortina, für die US-Amerikanerin ist es der 36. Abfahrtssieg ihrer Karriere, sie damit die erfolgreichste Abfahrtsläuferin der Skigeschichte. Platz 2 geht an Larisa Yurkiw aus Kanada, Dritte wird Lara Gut aus der Schweiz. Im Gesamtweltcup hat Gut nur mehr 10 Punkte Vorsprung auf Vonn. Die beiden Südtirolerinnen Hanna Schnarf und Verena Stuffer konnten ihre starken Trainingsleistungen im Rennen umsetzen, Schnarf stellt als Fünfte zum dritten Mal ihr zweitbestes Abfahrtsergebnis ein, und Verena Stuffer freut sich zum zweiten Mal in dieser Abfahrtssaison über einen Top-10-Platz.

CORTINA D AMPEZZO,ITALY,21.JAN.16 - ALPINE SKIING - FIS World Cup, downhill training, ladies. Image shows Johanna Schnarf (ITA). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Hanna Schnarf beste Azzurra in Cortina Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Mit Francesca Marsaglia auf Rang 14, Elena Curtoni auf 21, Nadia und Elena Fanchini auf 23 und 24, Sofia Goggia auf 28 und Daniela Merighetti auf 29 bringen die Azzurre sechs weitere Läuferinnen in die Punkteränge.

Morgen Sonntag folgt in Cortina der Super-G.